Schulungsunterlagen und Lernstrategien für verschiedene Lerntypen

Wenn Sie Schulungsunterlagen erstellen, dann wollen Sie möglichst viele Mitarbeiter einfangen und erreichen. Digitalisierung, neue Programme oder eine neue Version von einer gängigen Software – all das trägt dazu bei, dass man sich stets weiterbilden muss. Jeder lernt auf unterschiedliche, ganz individuelle Weise. Es gibt verschiedene Lerntypen, die alle ihre eigene Lernstrategie haben, sodass es häufig vorkommt, dass sich Lernende bei einer Schulung vernachlässigt fühlen. Ziel muss es aber sein, möglichst viele Lerntypen anzusprechen. Wie das geht, zeigen wir Ihnen gerne.

Optimal wäre es, wenn jeder Lerntyp Schulungsunterlagen hätte, die zu seinem Lernverhalten passen. Mit Schulungen von datango können Sie genau das erreichen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit individuelle Schulungen zu erstellen, die Sie auf die verschiedenen Lerntypen abstimmen können.

Zunächst die Grundlagen – Welche Lerntypen gibt es?

Der Begriff Lerntyp geht auf den deutschen Systemforscher Frederic Vester zurück. Er teilte die Menschen in vier verschiedene Lerntypen ein. Den auditiven Lerntyp, den visuellen Lerntyp, den motorischen Lerntyp und den kommunikativen Lerntyp. Ergänzt werden kann die Liste zusätzlich durch den personenorientierten Lerntyp und den medienorientierten Lerntyp. Was genau diese voneinander unterscheidet und wie man sie am besten erreicht, zeigen wir Ihnen gerne:

Die verschiedenen Lerntypen im Überblick

Der auditive Lerntyp lernt am besten über das Hören und Sprechen. Personen dieses Lerntyps bewegen beim Lernen oft die Lippen oder sagen sich den Stoff laut vor. Er verfügt über eine gute Auffassungsgabe und braucht eine ruhige Lernumgebung, da er sich von Gesprächen und lauter Musik leicht ablenken lässt. Sich Lerninhalte vorsprechen zu lassen, ist für diesen Lerntypen eine gute Strategie, um sich die Inhalte besser merken zu können.

Der visuelle Lerntyp lernt besonders über die Augen. Informationen sind für ihn einfacher zu verstehen, wenn er ein Bild vor sich hat. Seine Lernstrategie beruht darauf, Notizen und Schaubilder anzufertigen, wodurch das Mitschreiben eine hohe Bedeutung im Lernprozess für ihn hat. Der visuelle Lerntyp weiß meistens genau, wo etwas in seinen Unterlagen zu finden ist.

Der motorische Lerntyp ist praktisch veranlagt. Stundenlang am Schreibtisch zu sitzen und Stoff auswendig zu lernen, kommt für ihn nicht infrage. Das Lernen ist für ihn ein aktiver Vorgang, weshalb er sich vorzugsweise während eines Lernprozesses bewegt. „learning by doing“ ist hier die zentrale Lernstrategie.

Der kommunikative Lerntyp kann sehr gut reden und zuhören. Er hinterfragt Glaubenssätze und stellt gut durchdachte Fragen. Dieser Lerntyp lernt nicht gerne allein. Seine Lernstrategie besteht darin, sich mit anderen auszutauschen. Deshalb findet man ihn häufig in Lerngruppen. Eine gute Lernstrategie für diesen Lerntyp ist ein interaktives Quiz innerhalb einer Gruppe. Personen dieses Lerntyps sollten sich einen festen Lernpartner suchen, mit dem sie sich regelmäßig austauschen können.

Personen dieses Lerntyps sind auf eine fähige Lernkraft angewiesen, die das Wissen konkret vermittelt. Wenn er gut mit der Lehrkraft auskommt, kann er so gut wie alles lernen. Ist das Verhältnis aber schlecht, leidet auch die Lernbereitschaft des personenorientierten Lerntyps. Lernstrategien gibt es für diesen Lerntyp nicht, da alles mit der Lehrkraft steht und fällt.

Der medienorientierte Lerntyp lernt am besten mit Medien. Er zieht sein Wissen unter andrem aus Büchern, Fernsehreportagen, Videos und Zeitungen. Gerade der Computer spielt bei seiner Lernstrategie eine wichtige Rolle, denn das Internet stillt seinen Wissensdurst. Wichtige Inhalte merkt er sich am besten durch Lernprogramme.

Die Lösung: Schulungen mit datango

Egal, welchen Lerntyp Sie ansprechen wollen, datango hat eine Lösung: Den datango creator! In der Realität treten die verschiedenen Lerntypen selten isoliert auf, sondern es gibt sogenannte Mischtypen. Fast jeder von uns verbindet mehrere Lerntypen ineinander, es gilt nur festzustellen, welche Lerntypen dies sind. Ziel ist es, möglichst viele Lerntypen durch Schulungen von datango anzusprechen.

Verbinden Sie die einzelnen Lernstrategien und kreieren Sie Schulungen, von denen jeder profitiert. Mit Schulungen von datango sprechen Sie alle Lerntypen sowie die Mischtypen optimal an.

Entdecken Sie datango

  • Erstellen Sie Unterlagen, die der auditive Lerntyp von zuhause bearbeiten kann. Dort hat er seine ruhige Umgebung und kann sich den Lerninhalt laut aufsagen.
  • Schaubilder und Grafiken für den visuellen Lerntyp lassen sich ganz einfach mit dem datango creator in die Schulung einbauen.
  • Erstellen sie mit datango eine interaktive Lernumgebung, in welcher der motorische Lerntyp die theoretischen Inhalte direkt ausprobieren kann.
  • Dem kommunikativen Lerntyp können Sie die Gelegenheit geben, die Schulungsinhalte mit Kollegen zu besprechen.
  • Stellen Sie dem personenorientierten Lerntyp Lernvideos zur Verfügung. Mit dem datango creator können Sie diese Lernvideos ganz einfach in Ihre Schulungsunterlagen integrieren.
  • Der medienorientierte Lerntyp ist bei datango perfekt aufgehoben. Erstellen Sie mit dem datango creator zum Beispiel Quizze, damit er sein Wissen überprüfen kann.

Unsere Tools auf einen Blick

datango creator

Der datango creator ist unser Autorentool und stellt alles bereit, was Sie brauchen, um optimale Schulungsunterlagen für die verschiedenen Lerntypen zu erstellen. Mit nur einer Aufzeichnung Ihrer Geschäftsprozesse generiert datango alles Erforderliche für Ihr Mitarbeiter Enablement – und das in mehr als 40 Sprachen. Skripts, E-Learning-Sequenzen, Übungen und Testumgebungen.

Zur Produktseite
Employee Enablement datango blog 06 uai
Employee Enablement datango blog 05 uai

datango collaborator

Der datango collaborater ist eine Learning Management Plattform, mit der Sie die Zusammenarbeit zwischen Autoren, Bildungsreferenten und Wissensmanagern übersichtlich organisieren können. Zudem können Sie den Lernfortschritt Ihrer Mitarbeiter anonymisiert kontrollieren und somit Schwachstellen in Ihren Schulungsunterlagen ausfindig machen. So können Sie Ihre Schulungsunterlagen immer weiter optimieren, bis Sie perfekt sind.

Zur Produktseite

datango live!

datango live! befindet sich immer im Vordergrund des Bildschirms. Die Software erkennt, in welcher Applikation Ihre Mitarbeiter gerade unterwegs sind und woran sie arbeiten. Dementsprechend stellt er alle relevanten Informationen und Lernsequenzen für den Fall, dass er etwas nachschlagen muss, aus Ihren Schulungsunterlagen zur Verfügung. datango live! können Sie auch mit dem bereits bestehenden Systemen Ihres Unternehmens verbinden.

Zur Produktseite
Employee Enablement datango blog 04 uai

Entdecken Sie datango

datango bietet Ihnen die ideale Lösung, alle Lerntypen miteinander zu verbinden, damit jeder Lernende das Beste aus einer Schulung herausholen kann. Sie wollen Ihr Unternehmen voranbringen? Wir beraten Sie umfangreich darüber, welche Möglichkeiten Sie haben.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf! Profitieren Sie auch von unserem 24-Stunden-Service, der rund um die Uhr erreichbar ist und Ihnen sofort weiterhelfen kann!

Anrufen